Tourimpressionen/ Aktuelles
 

 
5. Spieltag: VFB Stuttgart II - TuS Koblenz
20. August 2010

 
Gemütliche Runde vor dem Stadion - sieht man selten!
 
 
Das GAZI-Stadion liegt im Stuttgarter Stadtteil Degerloch, 200 Meter neben dem Stuttgarter Fernsehturm. 1905 erbaut, tragen seitdem die Stuttgarter Kickers hier ihre Heimspiel aus. Seit 2008 auch die zweite Mannschaft des VFB.
 
 
Die Haupttribüne ersetzte 1976 eine Holzkonstruktion, die den damaligen DFB-Anforderungen nicht mehr entsprach.
 
 
Eindeutiger Lautstärkesieger!
 
 
Die Fahnen durften nicht vor dem Gästeblock aufgehangen werden!
 
 
Die Koblenzer Ersatzbank
 
 
Etwas mehr als 300 Heim-Fans im GAZI-Stadion! Soviel zum Thema "Reservemannschaften in der 3. Liga"!
 
 
Etwa 250 TuS-Fans waren aus Koblenz angereist.
 
 
Halbzeit!
 
 
Verpflegungspause
 
 
Die Schängel bejubeln zwei Koblenzer Tore und den zweiten Auswärtssieg!
 
 
Das siegreiche TuS-Team!
 
 
 

nach oben
Rolf und Bobby

Spielergebnis:

Stuttgart - Koblenz = 1:2 (0:1) 

Tore:
0:1 Massimo Cannizzaro, 42. Minute
0:2 Stefan Haben, 55. Minute
1:2 Matthias Schwarz, 92. Minute

Besondere Vorkommnisse:
Rote Karte für Sven Schipplock (Stuttgart) in der 89. Minute wegen grobem Foulspiel.

Austragungsort:
GAZI-Stadion, Stuttgart auf der Waldau

Zuschauer: 
615, davon ca. 250 aus Koblenz!

Schiedsrichter:
Dr. Manuel Kunzmann
(Bad Hersfeld)
 
 


Schängel-Schützen:

Name Postion Tore heute 
M. CannizzaroAngriff21
S. Haben
J. Rahn
Abwehr
Angriff
1
1
1
-
M. SteegmannAngriff1-
 

Aufstellung:
 1D. Paucken[Keine Beschreibung eingegeben] 

18

D. Riemer    
 5O. Kittner    
14S. Haben [Keine Beschreibung eingegeben] 55.
17
 7

T. Gentner
L. Bender

  [Keine Beschreibung eingegeben]27.
 6
19
L. Nottbeck
O. Laux
  [Keine Beschreibung eingegeben]71.
 2

D. Brinkmann

  
22

M. Stahl

   
 9
11
M. Steegmann
T. Klasen
  [Keine Beschreibung eingegeben]83.
10M. Cannizzaro [Keine Beschreibung eingegeben] 42. 
13J. Rahn   

Die TuS-Entwicklung der letzten 5 Spieltage:

Tabelle am 5. Spieltag
7 Stuttgart 8:48
8Heidenheim9:68
9Koblenz5:58
10Dresden7:67
11Jena5:117

Tourbericht:

Zweiter Auswärtssieg für die TuS Koblenz!

Freitag Nachmittag, 14 Uhr, Oberwerth, warten auf den Bus. Ich dachte der Bus wäre schon da und wollte einsteigen, aber Bobby sagte es wäre der falsche. Wir fahren also erst 30 Minuten später mit dem nächsten Bus ab. Wir hatten eine angenehme Fahrt bei schönstem Wetter durch ansehnliche Landschaften und genügend kaltes Bier. Zu meinem Entsetzen musste ich feststellen das es bei PQB Menschen gibt die Bier ausschließlich aus Plastikflaschen trinken (Karlskrone!! AAH!).

In Stuttgart vor der Gazi-Arena angekommen, setzten wir uns erstmal in eine Art kleinen Biergarten kurz vor dem Eingang. Dort gab es leckeres Weizen. Als Highlight legte sich PQB-Boss Kehla erst mal aufs Brot, bevor er an der Tür zu Küche des Imbiss stand, klopfte und es irgendwie hineinschaffte. Dort diskutierte er erstmal ein paar Minuten aus, weshalb er nicht in der Küche bleiben darf und setzte sich anschließend auf einen Blumenkübel.

Mittlerweile erschien dann auch der 30 Minuten vor uns losgefahrene TUS-Fanbus am Stadion. Jetzt aber rein. Dort gab es Probleme mit den Fahnen. Wir mussten unsere Fahne bei den Ordnern abgeben und diese haben sie dann nicht vor den Gästeblock gehängt  sondern hinters Tor. Na ja! Dann Bratwurst geholt und hoch (sehr praktisch, nur eine 20-Stufen-Treppe zum Bier und Bratwurststand). Jetzt gestaltete es sich etwas schwierig einen Platz zu finden, von dem aus man etwas sieht. Wegen der riesigen TUS Schwenkfahnen. Also wechselte ich ständig den Standort, aber es war wenigsten genug Platz.

Die TUS begann wie erhofft nach dem erfolgreichen Pokalspiel genauso kampf- und laufbereit wie zu Hause. Das Team spielte in der 1. Halbzeit eindeutig besser, vergab aber mehrere Großchancen, bis endlich kurz vor der Halbzeitpause das 0:1 für die TUS viel.

Da es keine Anzeigetafel gab (zumindest nicht für mich sichtbar) weiß ich nicht die genaue Spielminute. Nach der Pause war Stuttgart zunächst etwas stärker, aber auf einmal fiel das 0:2 für die TUS, was ich leider nicht sehen konnte (die Fahnen). Danach kämpfte die TUS weiter, kassierte aber kurz vor Schluss dummerweise noch das 1:2 und Dieter Paucken Gelb.

Naja, was soll´s! Auswärtssieg!!!!! Daraufhin sind wir ohne besondere Vorkommnisse entspannt und zufrieden wieder heim gefahren und hatten sogar noch Bier übrig.

Rolf  

Fotos: Bobby

weitere Fotos unter: www.fussballfreund.net


Route


Koblenz-Stuttgart: 284 km
Quelle: Google-Maps


Für das GAZI-Stadion in Stuttgart auf der Waldau gab es folgende Beurteilung:

[nach oben]